Rezeptorprofile atypischer Antipsychotika Wir schauen uns die Rezeptorprofile der gebräuchlichen atypischen Neuroleptika an und versuchen Zusammenhänge zu erkennen. Atypische/ moderne Antipsychotika: Hierzu gehören Antipsychotika der zweiten Generation, welche die Positiv/Plus-Symptome wie z.B. Wahn und Sinnestäuschungen (Halluzinationen) ebenfalls äußerst wirksam mindern. Sie besitzen allerdings ein anderes Nebenwirkungsprofil als die klassischen Antipsychotika.