Quetiapin [Seroquel, Sequase]: Teil 2 - Psychiatrische Indikationen Quetiapin darf nach längerer Zeit der Anwendung nicht abrupt abgesetzt werden, sondern die Dosierung sollte im Verlauf von ein bis zwei Wochen langsam verringert werden. Andernfalls können Schlaflosigkeit, Übelkeit, Kopfschmerzen, Erbrechen, Schwindel und Gereiztheit die Folge sein.