Der Kreis der Literaten Folge 12 |Hörspiel Länge 1:02 h Mimi folgt Audrey Montgomery auf eine Reise nach Schottland. Dort soll ihre Freundin Audrey mit anderen Literaturfreunden einen ersten Blick auf das bislang nicht bekannte Manuskript eines bedeutenden Schriftstellers werfen dürfen. Einer der Teilnehmer der Runde stirbt. Doch ein Schneesturm verhindert, dass ihnen die Polizei zu Hilfe kommen kann. Mimi Rutherfurt ermittelt nun völlig allein. Der deutsche Schauspieler Udo Schenk, geboren 1953 in Wittenberge, absolvierte seine Ausbildung an der Theaterhochschule Leipzig. Von 1975 bis 1985 war er am Maxim-Gorki-Theater in Berlin engagiert und flüchtete 1985 in den Westen. Seither war er in über 100 Film- und Fernseh-Produktionen zu sehen, so unter anderem in den Serien "Tatort", "Der Alte" oder "Balko", ebenso in den Kinofilmen "Dach über´m Kopf" (1980) und "Der Geschichtenerzähler" (1989). Darüber hinaus ist Udo Schenk die deutsche Stimme vieler Hollywood-Schauspieler, zum Beispiel die von Gary Oldman in "Air Force One", von Ralph Fiennes in "Der englische Patient" und "Harry Potter und der Feuerkelch" und Kevin Spacey in "Die üblichen Verdächtigen".