Tu DAS - und Menschen verraten dir ALLES (Psycho-Trick) Die Vorstellung, dass es für jede und jeden von uns einen Seelenverwandten irgendwo da draußen gibt, ist wunderschön und total beruhigend. Selbst langjährige Singles können sich auf diese Art gewiss sein, dass das Alleinsein nicht ihr Schicksal sein wird. Leider tendieren wir Menschen manchmal dazu, dem Universum ins Gehege zu kommen und die Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Das funktioniert dann leider nicht so wirklich. Besonders in Liebesdingen sollte man nichts übers Knie brechen. Wir neigen dann zu Beginn der Beziehung ganz besonders dazu, die Partner*innen nicht so zu sehen, wie sie wirklich sind, sondern wie wir sie gerne hätten. Die Enttäuschung folgt auf dem Fuß. Außerdem sind solche Partnerschaften ein wenig so wie Fahren mit angezogener Handbremse: Sie kommen nicht wirklich in die Gänge. Alles erweist sich als schwierig, kaum eine Verabredung verläuft ohne Pannen oder Missverständnisse.