Selenskyjs Wirtschaftsberater Alexander Rodnyansky über den Krieg in der Ukraine Die Bilder aus dem zerstörten Mariupol lassen das Leid nur erahnen, das der Krieg den Menschen dort bringt. Auch die Wirtschaft funktioniert vielerorts nur noch im Notbetrieb – wenn überhaupt. Welche Auswirkungen der Krieg auch ökonomisch bringt und was gerade jetzt am dringendsten gebraucht wird, erklärt Alexander Rodnyansky, Juniorprofessor an der Universität Cambridge und Wirtschaftsberater des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj.