Wie russische Propaganda in Deutschland wirkt Eigentlich ist russisches Staatsfernsehen in Deutschland seit Wochen verboten, doch Russlands Propaganda wird auch hierzulande weiterhin über das Videoportal TikTok und andere soziale Netzwerke an russischsprachige Menschen verbreitet – auch zum Ukraine-Krieg. Auch Deutsche verbreiten Putins Propaganda in Deutschland: Thomas Röper etwa berichtet, eskortiert vom russischen Militär, aus der Ukraine. Und die deutsche Influencerin Alina Lipp verbreitet in den sozialen Netzwerken die russische Version des russischen Krieges gegen die Ukraine.