Home

Selbsthilfegruppe

 

 

Zwischen den Extremen – wenn die Emotionen Achterbahn fahren Wesel

Zwischen den Extremen – wenn die Emotionen Achterbahn fahren

Menschen mit einer Borderline Störung leiden häufig unter extremen Stimmungsschwankungen, sind psychisch instabil, sehr impulsiv und haben Schwierigkeiten soziale und stabile Beziehungen zu führen. Die emotionale Gefühlslage befindet sich in einem ständigen Spannungszustand, der kaum auszuhalten ist. Um die Anspannung abzubauen und sich zu spüren, verletzen sich einige Betroffene selbst oder setzen sich Gefahren aus oder legen anderes selbstzerstörerisches Verhalten an den Tag Ein geringes Selbstwertgefühl und die Angst verlassen zu werden bei gleichzeitiger Abwehr von zu viel Nähe ist ebenfalls charakterisierend für diese Art der Persönlichkeitsstörung.
Die Selbsthilfe-Kontaktstelle sucht (diagnostizierte) Betroffene, die Interesse haben sich mit anderen über ihre Erkrankung auszutauschen und gemeinsam Bewältigungsstrategien zu entwickeln. DBT-Erfahrung ist hilfreich, aber keine Voraussetzung für die Teilnahme. Der Besuch einer Selbsthilfegruppe kann sehr entlastend und bereichernd sein, ist jedoch kein Ersatz für eine medizinische oder therapeutische Behandlung. Die Selbsthilfegruppe wird sich einmal monatlich in Wesel treffen.
Weitere Informationen erhalten Sie bei der Selbsthilfe-Kontaktstelle unter 02841 90 00 16 oder unter selbsthilfe-wesel@paritaet-nrw.org

Kommentare: 0

      am
09 Sep 2022
      von
Alaska1966
 
 
 
Home

Selbsthilfegruppe

 

 

Arnsberg: Selbsthilfegruppe Bordeline

Selbsthilfegruppe Borderline-Persönlichkeitsstörung trifft sich wieder

Die Selbsthilfegruppe Bordeline- Persönlichkeitsstörung trifft sich wieder nach der Sommerpause im Arnsberger Bürgerzentrum Bahnhof . Auch wird ab September eine zweite Gruppe für das STEPPS Verhaltens- und Fertigkeiten Training angeboten, dort sind noch Plätze frei.

Alle Kontaktdaten für das STEPPS-Training und die Selbsthilfegruppe finden Sie auf der Webseite www.borderline-hsk.de oder Informationen erteilt Rolf Klauke 02903/7516 ab 15 Uhr.

Kommentare: 0

      am
28 Aug 2022
      von
Alaska1966
 
 
 
Home

Selbsthilfegruppe

 

 

Selbsthilfe Frankfurt

Selbsthilfe e.V. – Selbsthilfe-Kontaktstelle Frankfurt

Sonnemannstraße 3
60314 Frankfurt / Main

 

Selbsthilfe e.V. – Selbsthilfe-Kontaktstelle Frankfurt
Straße:
Sonnemannstraße 3
PLZ / Ort:
D - 60314 Frankfurt / Main
Bundesland:
Hessen
Telefon:
069 / 55 94 44, Mo Di 10-14, Do 15-19 Uhr
Fax:
069 / 55 93 80
E-Mail:
service@selbsthilfe-frankfurt.net
Internet:
http://www.selbsthilfe-frankfurt.net
Ansprechperson/en:
Maren Kochbeck
Reiner Stock
Edith Eisenhuth

 
Angebote auch für:
Hochtaunuskreis

Kommentare: 0

      am
10 Aug 2022
      von
Alaska1966
 
 
 

<< Neu (1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ) Älter>>

🔑

Powered by CuteNews