Selbsthilfegruppe

 

Drucken

Selbsthilfe e.V. – Selbsthilfe-Kontaktstelle Frankfurt

Sonnemannstraße 3
60314 Frankfurt / Main

Weiterlesen...

Kommentare: 0
      am
10 Aug 2022
      von
Alaska1966
 
 

Selbsthilfegruppe

 

Drucken

Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen im Caritasverband Wetzlar / Lahn-Dill-Eder e.V.

Goethestraße 13
35578 Wetzlar

 

Weiterlesen...

Kommentare: 0
      am
10 Aug 2022
      von
Alaska1966
 
 

Das-Ich (Narzissmus)

 

Drucken

3 Dinge, die Narzissten bei der Arbeit tun – und erfolgreich machen

Entlarvt: 7 Tipps, um im Job mit Narzissten umzugehen

Narzisstische Persönlichkeiten sind oft erfolgreich. Es liegt an diesen Strategien und Manipulationen, die auch du dir abschauen kannst.

Mittlerweile sprechen alle Menschen von der Persönlichkeitsstörung Narzissmus. Eine Freundin von mir konnte bereits nur anhand von Fotos ausmachen, ob ein Mann auf einer Dating-Plattform ein Narzisst war oder nicht. So kommentierte sie beim swipen öfter als einmal: „Der ist ein Narzisst, das sieht man sofort.“ oder „Der hat zu einhundert Prozent eine narzisstische Persönlichkeitsstörung.“

Doch ist das wirklich so einfach? Kann man den Datingwilligen nur anhand eines Profils Narzissmus unterstellen? Ich war mir nicht so sicher. Doch warum spricht eigentlich Gott und die Welt über den Narzissmus und warum scheinen wir so anfällig dafür? Und noch wichtiger: Können wir von den Narzissten lernen und was macht sie so erfolgreich? Mit diesen Fragen beschäftige ich mich und widme mich den Erfolgsfaktoren von Narzissmus.

Weiterlesen...

Kommentare: 0
      am
09 Aug 2022
      von
Alaska1966
 
 

Essstörung

 

Drucken

Wenn Heißhunger zum Problem wird

7 clevere Abnehm-Tricks gegen Heißhunger | WOMEN'S HEALTH

Immer wieder Essattacken mit Kontrollverlust - das kann auf die Essstörung Binge-Eating hindeuten.

Unkontrollierbare Essanfälle können Zeichen einer Binge-Eating-Störung sein. Was bei dieser Essstörung hilft.

Kurz erklärt: Was ist eine Binge-Eating-Störung?

Essattacken, die immer wieder auftreten und bei denen Betroffene in kurzer Zeit enorme Mengen an Nahrung aufnehmen – ohne Kontrolle über das eigene Tun: Binge Eating ist eine Essstörung. Der Name leitet sich vom englischen Wort „binge“ für Gelage ab und steht für das übermäßige, exzessive Essen.

Obwohl Binge-Eating nach aktuellem Wissensstand die häufigste Essstörung ist, ist sie erst seit 2013 international als eigenständige Diagnose anerkannt. Entsprechend jung ist das Forschungsfeld, so dass Ursachen und Krankheitsmechanismen noch nicht endgültig geklärt sind.

Weiterlesen...

Kommentare: 0
      am
09 Aug 2022
      von
Alaska1966
 
 

Kindern + Jugendliche

 

Drucken

Erziehung: „Hört auf, mit euren Kindern zu kämpfen“, rät Beziehungsexpertin

Hört auf, mit euren Kindern zu kämpfen“, rät Beziehungsexpertin

Die Kindererziehung stellt Eltern oft vor große Probleme. Tipps aus der Psychologie und Studien helfen dabei, den eigenen Nachwuchs besser zu verstehen. 

Es ist kein Geheimnis, dass Eltern einen echten Knochenjob haben. Wenn sich das eigene Kind plötzlich in ein Wutmonster verwandelt und partout nicht zuhören will, ist viel Geduld gefragt. Das ist natürlich immer leichter gesagt als getan. Wer gerade mit dem Rücken zur Wand steht, dem kann es helfen, sich Rat von Erziehungsexperten und Psychologen zu holen.

Weiterlesen...

Kommentare: 0
      am
09 Aug 2022
      von
Alaska1966
 
 

Allgemeines

 

Drucken

Schlafmangel und seine gesundheitlichen Folgen

Zu wenig Schlaf & die gesundheitlichen Folgen | Schlaraffia

Schlafstörungen beeinträchtigen die Gesundheit und Lebensqualität enorm. Langfristige Störungen des gesunden Schlafes können sogar schwere Krankheiten wie Depressionen begünstigen. Ein- und Durchschlafstörungen (Insomnien) sind selbst häufig Symptome ernsthafter Erkrankungen.

Laut dem DAK-Gesundheitsreport 2017 sind 80 Prozent der Berufstätigen in Deutschland von Schlafstörungen betroffen. Gelegentliche Probleme beim Ein- und Durchschlafen kennen fast alle Menschen, vor allem unter Stress und alltäglichen Belastungen. Ein- und Durchschlafstörungen können aber auch chronisch werden. Diese sogenannten Insomnien führen zu Tagesmüdigkeit, Erschöpfung und Leistungsminderung im Privat- und Berufsleben.

Weiterlesen...

Kommentare: 0
      am
09 Aug 2022
      von
Alaska1966
 
 

Essstörung

 

Drucken

Körpergewicht stark durch genetische Varianten beeinflusst

Überwichtiger Junge mit Maßband um seinen Bauch.

Wie genetische Varianten und das Körpergewicht zusammenhängen

Übergewicht und Adipositas werden schon seit langem auch mit erblichen Veranlagungen in Zusammenhang gebracht. Doch nicht die kodierenden Gene sondern insbesondere die sogenannten zirkulären RNA (circRNA) beeinflussen laut einer aktuellen Studie das Körpergewicht.

Forschende des Universitätsklinikums Essen und des Universitätsklinikums Heidelberg haben die Zusammenhänge zwischen dem Körpergewicht und genetischen Faktoren untersucht, wobei ihr besonderes Augenmerk auf die circRNA fiel. Die entsprechenden Studienergebnisse wurden in dem Fachmagazin „Scientific Reports“ veröffentlicht.

Weiterlesen...

Kommentare: 0
      am
08 Aug 2022
      von
Alaska1966
 
 

Presse

 

Drucken

Test

Weiterlesen...

Kommentare: 0
      am
07 Aug 2022
      von
Alaska1966
 
 

ADHS

 

Drucken

EXPERTENINTERVIEW MIT ALEXANDRA PHILIPSENADHS bei Frauen

ADS und ADHS bei erwachsenen Frauen | WOMEN'S HEALTH

Kinder mit Aufmerksamkeitsstörungen, das kennt man. Aber Erwachsene? Die Psychiaterin Alexandra Philipsen über Diagnosen jenseits der 40 und warum ADHS bei Frauen oft übersehen wird.

Weiterlesen...

Kommentare: 0
      am
07 Aug 2022
      von
Alaska1966
 
 

Kindern + Jugendliche

 

Drucken

Was passiert, wenn wir Kindern kein gesundes Essverhalten vorleben?

Essstörungen bei Kindern: Darum ist es so wichtig, ein gesundes  Essverhalten vorzuleben | Eltern.de

Wie können Eltern Essstörungen bei Kindern vermeiden? 
© Thomas Barwick / Getty Images

 

Victoria Beckham soll seit Jahren jeden Tag das gleiche Gericht essen.

Was ein solches Essverhalten bei Kindern auslöst, welche Auswirkungen es hat und wie Eltern Essstörungen beim Nachwuchs vermeiden können, wollten wir von einer Kinderärztin wissen.

Laut David Beckham, 46, soll auf dem Teller seiner Frau Victoria, 47, ausschließlich jeden Tag das gleiche Essen landen – und das seit 25 Jahren! Die Modedesignerin soll demnach jeden Tag gedünstetes Gemüse mit gegrilltem Fisch essen. In einem Podcast sprach der ehemalige Fußballprofi über die speziellen Essgewohnheiten seiner Gattin und verriet, dass nur die Schwangerschaft mit Tochter Harper, 10, die vierfache Mutter dazu brachte, von ihrer strengen Diät abzuweichen. Mittlerweile sind die Beckham-Sprösslinge (Brooklyn, 22, Romeo, 19, Cruz, 16 und Harper, 10) groß geworden und trotzdem stellt sich die Frage: Kann sich ein solches Essverhalten negativ auf die Kinder auswirken? Vor allem, wenn es ihnen jahrelang so vorgelebt wird?

Dazu haben wir mit der Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin Dr. Tanja Brunnert aus Göttingen gesprochen. 

Weiterlesen...

Kommentare: 0
      am
06 Aug 2022
      von
Alaska1966
 
 

Sucht

 

Drucken

Ein bestimmtes Persönlichkeitsmerkmal erhöht offenbar Gefahr für Alkoholsucht

Perfektionismus Alkoholsucht: Ein Glas Whiskey neben Gläsern und einem Aschenbecher

Eigentlich gilt Perfektionismus als Tugend. Erfolg und ein gut organisiertes Leben sind oft das Ergebnis dieser Eigenschaft. Doch nun belegte eine Studie einen Zusammenhang zwischen einer bestimmten Art von Perfektionismus und Alkoholsucht.

Perfektionisten werden nicht nur bewundert, sondern sind auch gefürchtet. Denn sie stellen an sich selbst und ihr Umfeld hohe Ansprüche. Zugleich assoziiert man mit Perfektionismus Erfolg – sowohl im Beruf als auch im Privaten. Doch das Leben von Perfektionisten ist auch mit viel Druck verbunden, den sie meist selbst erzeugen. Einfach mal nichts machen oder Makel übersehen, fällt ihnen schwer. Nun zeigt eine Studie, dass Perfektionisten ein höheres Risiko für Alkoholsucht haben.

Weiterlesen...

Kommentare: 0
      am
06 Aug 2022
      von
Alaska1966
 
 

ADHS

 

Drucken

ADHS: Vitamin-Bremse fürs Kopf-Karussell

Nahrungsergänzungsmitteln wird viel und gleichzeitig nichts zugetraut. Wie sieht’s zum Beispiel bei ADHS aus? Hilft Vitamin D gegen die neurologischen Symptome – oder ist der vermeintliche Ausweg gar keiner?

Eine Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitäts-Störung (ADHS) kann für Kinder und ihr Umfeld sehr belastend sein. Zwar gibt es verschiedene pharmakologische Behandlungsmöglichkeiten, die bei manchen mehr, bei anderen weniger gut wirken. Aber sie verbessern höchstens die Symptome, anstatt an den zugrundeliegenden neurologischen Mechanismen anzusetzen und können zudem Nebenwirkungen haben.

Weiterlesen...

Kommentare: 0
      am
06 Aug 2022
      von
Alaska1966
 
 

Depressionen

 

Drucken

Betthupferl gegen Depression?

Ein Forscherteam konnte beweisen, dass eine abendliche Belohnung bei Fliegen antidepressiv wirken kann. Doch gilt dies auch für den Menschen? Die Wissenschaftler sahen sich nun die antidepressive Wirkung natürlicher Stoffe genauer an.

Auf den ersten Blick haben Menschen und Taufliegen nicht viel gemeinsam. Und doch lässt sich anhand der Fliegen viel über den Menschen herausfinden – etwa, wenn es um Depression geht. Wissenschaftler der Uni Mainz versuchen seit einiger Zeit mithilfe der Fliegen mehr über pflanzliche Wirkstoffe zur Behandlung depressiver Zustände herauszufinden z.B. anhand von Naturstoffen aus der traditionellen asiatischen Heilkunde. „Bei der Drosophila-Fliege können wir genau untersuchen, wo die jeweiligen Stoffe eingreifen, denn wir können die gesamte Signalkette analysieren“, sagt Prof. Roland Strauss vom Institut für Entwicklungsbiologie und Neurobiologie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU).

Weiterlesen...

Kommentare: 0
      am
06 Aug 2022
      von
Alaska1966
 
 

Gesellschaft

 

Drucken

Phobie

Angst

Eine Phobie ist eine unangemessen große Angst vor bestimmten Situationen oder Objekten. Schweißausbrüche, Zittern, Herzrasen und Panikzustände sind nur einige der möglichen Symptome, die im Rahmen einer Phobie auftreten können. Obwohl der Betroffene weiß, dass seine Angst unbegründet ist, fällt ihm die Konfrontation mit dem Angstauslöser oft schwer – so schwer, dass er diesen zunehmend meidet. Die gute Nachricht: Phobien lassen sich meist gut behandeln!

Weiterlesen...

Kommentare: 0
      am
05 Aug 2022
      von
Alaska1966
 
 

Stress

 

Drucken

Jeder ist heutzutage irgendwie gestresst!

Mit diesen 5 Tipps von Dantse Dantse können wir Stress zu unserem besten Freund machen

Studie: Deshalb fördert hoher Stress Krebserkrankungen – Heilpraxis

Stress – ein unangenehmes Wort, ein unangenehmes Thema, über das wir oft nicht genauer nachdenken, denn meistens sind wir zu gestresst, um zu realisieren, wie gestresst wir eigentlich wirklich sind. Häufig ist uns auch nicht bewusst, welche Auswirkungen dieser Stress auf unseren Körper haben kann. Dabei ist Stress etwas, das fast alle erwachsenen Menschen auf der ganzen Welt miteinander verbindet. Manche sind mal mehr, mal weniger davon betroffen, andere können sich nahezu gar nicht mehr daran erinnern, wie es ist, ein Leben ohne Stress zu führen. Wie viel Stress in unserem Leben auftaucht, können wir leider nur bedingt beeinflussen. Unsere einzige Möglichkeit besteht also darin, uns diesem Stressgefühl zu unserem (besten) Freund zu machen.

Weiterlesen...

Kommentare: 0
      am
05 Aug 2022
      von
Alaska1966
 
 

Kindern + Jugendliche

 

Drucken

Einsamkeit bei Kindern: Forscher rät Eltern, über Gefühl zu sprechen

Alle außer mir werden eingeladen" - Was tun bei einsamen Kindern ohne  Freunde?

Kindliche Einsamkeit kann für den Nachwuchs Folgen bis ins Erwachsenenalter haben. Insbesondere, wenn Eltern das Thema tabuisieren.

Einsamkeit ist für viele Menschen in der modernen Welt kein Fremdwort mehr. Die Corona-Pandemie mit ihren Kontaktbeschränkungen und Lockdowns hat ihr Übriges dazu getan. Besonders junge Leute zwischen 18 und 29 Jahren sollen von dem Gefühl betroffen sein. Meist erleben wir Einsamkeit, wenn Umbruchphasen oder größere Veränderungen anstehen, wie zum Beispiel ein Umzug in eine neue Stadt oder der Verlust eines nahestehenden Menschen.

Einsamkeitsgefühle können ihren Ursprung allerdings bereits in der Kindheit haben. Oftmals sind sie die Folge von kindlichen Traumata, mit denen Betroffene bis ins Erwachsenenleben zu kämpfen haben. Umso wichtiger ist es, dass Eltern ihren Kindern gegenüber aufmerksam sind, Einsamkeitsgefühle erspüren und mit ihnen über Gefühle sprechen. Denn jeder Mensch fühlt sich mal einsam – deshalb sollte das Thema laut dem Kindheitsforscher Prof. Thorsten Herbst keinesfalls tabuisiert werden.

Weiterlesen...

Kommentare: 0
      am
05 Aug 2022
      von
Alaska1966
 
 

Selbsthilfegruppe

 

Drucken

Selbsthilfegruppe Borderline richtet sich an junge Menschen

Gründungstreffen einer Selbsthilfegruppe Borderline | NR-Kurier.de

In Bochum will sich eine neue Selbsthilfegruppe Borderline gründen. Die Selbsthilfegruppe Borderline richtet sich an junge Menschen ab 18 bis etwa 40 Jahre. Sie bietet Platz und Raum für Tipps und Tricks im Umgang mit der Erkrankung in den jeweils persönlichen Lebenslagen. In der Gruppe können Erfahrungen ausgetauscht werden.

 

Kontakt über:

Selbsthilfe Kontaktstelle Bochum
Telefon 0234 23 99 11 11
selbsthilfe-bochum@paritaet-nrw.org

 

 

Kommentare: 0
      am
05 Aug 2022
      von
Alaska1966
 
 

Schwangerschaft

 

Drucken

Alkoholfreies Bier in der Schwangerschaft: Wie viel darf ich trinken?

Alkoholfreies Bier in der Schwangerschaft (Symbolbild)

Foto: Pridannikov/iStock

Ein alkoholfreies Bier zum Grillen oder ein Glas alkoholfreier Sekt zum Anstoßen, das sollte doch in der Schwangerschaft erlaubt sein, oder? Wir verraten, wie und ob ihr alkoholfreie Getränke in der Schwangerschaft konsumieren solltet.

In der Schwangerschaft sollten wir komplett auf Alkohol verzichten, denn dieser gelangt direkt durch die Nabelschnur und die Plazenta in den kindlichen Organismus und kann dort schwere und vor allem bleibende Schäden anrichten. Denn der kleine Körper deines ungeborenen Babys braucht zehnmal länger Alkohol abzubauen als du - auch bei geringen Mengen.


Kinder, deren Mütter während der Schwangerschaft Alkohol getrunken haben, leiden nicht selten an dem sogenannten Fetalen Alkoholsyndrom (FAS). Neben körperlichen und geistigen Veränderungen, wie zum Beispiel Kleinwuchs, Untergewicht, aber auch schweren neurologischen Störungen des Gehirns können schon geringe Mengen die Konzentration und Sprachentwicklung des Kindes stören. Vom Verzehr von alkoholischen Getränken wird in der Schwangerschaft also dringend abgeraten!

Aber wie sieht es mit alkoholfreien Varianten von Bier, Sekt und Wein aus? Dürfen die in der Schwangerschaft konsumiert werden? Und wenn ja, wie viel? Wir geben Antworten.

Weiterlesen...

Kommentare: 0
      am
05 Aug 2022
      von
Alaska1966
 
 

Sucht

 

Drucken

Alkoholfreies Bier: Nüchterner Erfolg

Der Fitness wegen: Immer mehr Menschen trinken alkoholfrei - Wirtschaft -  Stuttgarter Nachrichten
Der Fitness wegen: Immer mehr Menschen trinken alkoholfrei - Wirtschaft - Stuttgarter Nachrichten
Alkoholfreies Bier ist beliebter denn je. Verbesserte Produktionstechniken haben die Deutschen auf den Geschmack gebracht. Doch nicht für jeden ist es eine gesunde Alternative.

Aller Anfang ist schwer, heißt es. Vor allem, wenn es um eine 
so ernste Sache geht wie Bier. Martin Krottenthaler, Professor für Brau- und Getränketechnologie an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, weiß das nur zu gut. „Als ich anfing, mich mit alkoholfreiem Bier zu beschäftigen und daran zu arbeiten, wurde ich von vielen Braumeistern erst mal ausgelacht.“

Alkoholfreies Bier hatte lange Zeit alles andere als ein gutes Image. Eine Notlösung für Autofahrer. Der Geschmack: wässrig, süß, metallen. Der Spiegel urteilte 1978 in einem Artikel: „Verbraucher müssten erst noch überzeugt werden, dass sich alkoholfreies Bier auch trinken lässt.“


Über 40 Jahre später scheint das längst gelungen zu sein: 2021 haben größere Betriebe mit mehr als 20 Beschäftigten 411 Millionen Liter alkoholfreies Bier produziert, berichtet das Statistische Bundesamt. Innerhalb von zehn Jahren ist der Konsum alkoholfreier Sorten damit um 74,1 Prozent gestiegen. Eine Entwicklung gegen den Trend: Im gleichen Zeitraum sank die Produktion alkoholhaltigen Bieres um 13,8 Prozent.

Weiterlesen...

Kommentare: 0
      am
05 Aug 2022
      von
Alaska1966
 
 

Stress

 

Drucken

Die 10 besten Tipps für mehr Entspannung

Richtig Entspannen - so kannst du deinen Alltag genießen

Immer mehr Menschen leiden heutzutage unter dauerhaftem Stress, der nicht selten zum Burnout führt. Deshalb stellen wir zehn Tipps vor, mit denen ihr Stress abbauen könnt.

Weiterlesen...

Kommentare: 0
      am
04 Aug 2022
      von
Alaska1966
 

<< Neu (1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ) Älter>>

Powered by CuteNews