Home

Eltern

 

 

Eltern loben ihre Kinder meist falsch – „Das ist Manipulation“

Eltern loben ihre Kinder meist falsch – „Das ist Manipulation“

„Lob ist wie Dünger – ein schöner Zusatz“: Statt Lob brauchen Kinder laut einer Psychologin von ihren Eltern aber Zeit, Zuwendung und Zärtlichkeit.

Kinder wollen von ihren Eltern gesehen werden und sehnen sich deshalb nach deren Aufmerksamkeit und Anerkennung. Deshalb kommt es oft vor, dass Eltern ihr Kind in jeglichen Situationen loben. Sei es auf dem Spielplatz, beim Basteln oder beim Erledigen der Hausaufgaben: Sätze wie „Das hast Du super gemacht“ oder „Toll“, „Klasse“, „Spitze“ gehören in vielen Familien zur täglichen Erziehung dazu. Allerdings kann übertriebenes Lob den Kindern auch schaden. Die Kleinen können so beispielsweise Ängste entwickeln. Welche Fehler Eltern daher beim Loben vermeiden sollten, erklärt eine Psychologin und Familientherapeutin.

Weiterlesen... 

Kommentare: 0

      am
26 Sep 2022
      von
Alaska1966
 
 
 
Home

Eltern

 

 

SIDS (Sudden Infant Death Syndrome)

SIDS (Sudden Infant Death Syndrome)

Researchers Find a Biomarker That May Help Prevent SIDS

Plötzlicher Kindstod tritt unerwartet auf. Allerdings gibt es ein paar Anzeichen, die auf das Syndrom hindeuten und es ankündigen können.

Es ist der Albtraum für Eltern: Sie schauen nach ihrem schlafenden Neugeborenen und finden es tot in seinem Bettchen liegend auf. Plötzlicher Kindstod oder Sudden Infant Death Syndrome (SIDS) gilt als die häufigste Ursache bei Babys im ersten Lebensjahr. Für betroffene Eltern stellt der Verlust des eigenen Kindes ein schwerer Schicksalsschlag dar.

Weiterlesen... 

Kommentare: 0

      am
09 Sep 2022
      von
Alaska1966
 
 
 
Home

Eltern

 

 

Nach den Helikopter- kommen jetzt die Rasenmäher-Eltern

Nach den Helikopter kommen jetzt die Rasenmäher-Eltern

Nach den Helikopter- kommen jetzt die Rasenmäher-Eltern • NEWS.AT

Kinder von Rasenmäher-Eltern sollen am besten ohne Hindernisse im Leben aufwachsen. Dabei lernen Menschen vor allem aus Fehlern.

Immer häufiger erleben Eltern auf dem Spielplatz folgende Situation: Ein Kind spielt mit einem anderen im Sandkasten. Plötzlich droht ein Streit wegen der Schaufel auszubrechen. Normalerweise versuchen die Kleinen eine solche Auseinandersetzung unter sich zu lösen. Doch dazu kommt es gar nicht, weil sogenannte Rasenmäher-Eltern beherzt eingreifen und sich in die Angelegenheit ihres Nachwuchses einmischen. „Gib ihr die Schaufel. Du musst lernen, Spielzeug auch mal zu teilen“, hört man dann oftmals aus dem Mund der Mutter.

Weiterlesen... 

Kommentare: 0

      am
02 Sep 2022
      von
Alaska1966
 
 
 

<< Neu (1 2 3 4 ) Älter>>

🔑

Powered by CuteNews