Fit und gesund

Abnehmen: Karotte mit Ingwer kurbelt Fettverbrennung an

▷ Ingwer: Die gesunde Wirkung der Wunderknolle

Man nehme zwei gesunde Lebensmittel, die nicht nur schmecken, sondern auch noch beim Abnehmen helfen. Karotte und Ingwer, das Powerduo!

Abnehmen ist für so viele das ganze Jahr über ein Thema. Da werden alle möglichen Diäten ausprobiert, um dann häufig festzustellen, dass der Körper nicht darauf anspringt, man zwar Gewicht verliert, aber dank Jo-Jo-Effekt sich das Doppelte wieder auf die Hüften setzt oder die Diät zu einseitig ist und man Heißhungerattacken entwickelt. So tut es gut zu wissen, welche Lebensmittel nicht nur gesund sind, sondern auch satt machen und dann diese in seinen Diät-Plan einzubauen. Karotte und Ingwer zählen zu den Nahrungsmitteln, die satt machen – ideal auch als Getränk wie Kaffee für zwischendurch während des Intervallfastens.

Fragt man Ernährungswissenschaftler, welche Form des Abnehmens sie empfehlen, so sind es sicherlich keine Crash-Diäten. Auch während der Phasen, in denen Sie Körpergewicht verlieren möchten, sollte gewährleistet sein, dass der Körper mit den nötigen Nährstoffen versorgt wird. Intervallfasten ist beispielsweise eine Form, die Mediziner befürworten, da es erwiesenermaßen dem Körper guttut und chronische Darmerkrankungen lindern kann.

Durch das Fasten werden biochemische Veränderungen im Körper angestoßen, die sich positiv auf den Zucker- und Fettstoffwechsel auswirken. Zwar soll in den essensfreien Zeiten auf Nahrung verzichtet werden, so kann aber bei den Getränken auch mal zu etwas anderem als nur Wasser gegriffen werden – Warmes Zitronenwasser oder Ingwer-Zitronen-Wasser kurbeln nämlich die Fettverbrennung an.

Weiterlesen... 

Kommentare: 0

 
       am
Sat. Oct. 2022
      von
  Vita24
 
Mastodon
 
 

🔑

Powered by CuteNews