Unsere Website wird durch Werbung ermöglicht, wir haben anspruchsvolle Werbung
Bitte unterstützen uns, indem du den Werbeblocker deaktivierst.
Und bitte klickt auf die Werbung, die dich interessieren könnte.
Oder einfach nur so. Danke dein Admin

News Ticker

Wenn ihr eine News an den Ticker senden wollt, hier stehst wies geht

Ticker per SMS aktualisieren - so geht's:

Gleich zu Anfang der SMS muß eine spezielle E-Mail-Adresse stehen, in der Form:
alaska1966(at)sms2web.org
Danach folgt ein Leerzeichen und darauf der Text.

WICHTIG :Die SMS es muß mit smsstart nach dem Text schreiben Sie bitte das spezielle Ende Wort "smsende" (ohne Anführungszeichen)!
Bei verschiedenen Providern ist zusätzlich vor dem Text "smsstart" (ohne Anführungszeichen) und ein folgendes Leerzeichen erforderlich
Ihre SMS könnte dann zum Beispiel so aussehen:alaska1966sms2web.org dies ist eine Botschaft smsende Um eine Testnachricht an diese Seite hier zu schicken, müsste die SMS also folgendermaßen lauten:
alaska1966(at)sms2web.org
dies ist ein Test smsende (wenn sie das @ auf Ihrem Handy nicht finden, können Sie statt dessen auch den Stern * verwenden)

Damit die SMS auch hier auf der Seite ankommt, muss Sie an eine bestimmte Nummer (Gateway) (ohne Vorwahl oder ähnliches) geschickt werden, die je nach Mobilfunkbetreiber unterschiedlich ist:
in Deutschland:

in Deutschland:

Provider Rufnummer
Telekom 8000
Vodafone 3400
E+ 767 6245 (merke: "SMS MAIL" auf der Tastatur)
O2 Germany
 6245 (merke: "MAIL" auf der Tastatur)
 Anm.: O2 hat den Dienst anscheinend im eingestellt.

Zahlreiche Informationen zur Einstellung Ihres Handys: teltarif.de
Unter anderem wird dort beschrieben, wie das E-Mail Gateway aktiviert wird.


in Österreich:

  • A1 will noch zusätzlich diese Klammern: ()
    Rufnummer: +43 664 680 502.
    Beispiel:
    user(at)sms2web.org () Botschaft smsende

in der Schweiz:

  • Gateways von Sunrise, Orange und Swisscom

Ein kostenloses sms2web-Gateway, das vom eigenen Mobilfunkbetreiber unabhängig arbeitet, findet sich hier: teammessage.de/sms-dienste/sms2mail-kostenlos/


Beispiel:
alaska1966@sms2web.org smsstart Botschaft smsende
In der Schweiz:
  • Gateways von Sunrise, Orange und Swisscom
Ein kostenloses sms2web-Gateway, das vom eigenen Mobilfunkbetreiber unabhängig arbeitet, findet sich hier:
teammessage.de/sms-dienste/sms2mail-kostenlos/
ACHTUNG: die SMS muss im E-Mail Format verschickt werden!

(Wenn Sie nicht wissen, wie das geht, hilft nur noch die Gebrauchsanweisung Ihres Handys weiter. Schauen Sie auch mal unter dem Stichwort »Servicezentrale« nach.)Um die per SMS geschickte Nachricht anzuzeigen, muss der Ticker aktualisiert werden. Eventuell müssen Sie auch einige Sekunden warten - SMS und E-Mail dauert schließlich ein wenig.

Nachtrag 10.10.2018: Die sms2web-Gateways werden leider immer langsamer. Im Extremfall kann es auch ½ Stunde dauern, bis die Meldung im Ticker ankommt. Für zeitkritische Meldungen ist E-Mail-Aktualisierung möglicherweise besser geeignet. Heutzutage kann ja jedes Smartphone E-Mail. Übrigens: Der sms2web Ticker unterstützt auch lange
SMS.Ticker

Ganz einfach geht's per E-Mail:

E-Mail ohne Betreff an alaska1966(at)sms2web.org
WICHTIG: Auch hier schreiben Sie bitte smsstart dann den Text das spezielle Ende Wort smsende !

Wenn ihr möchtet, das ich die Nachricht sende dann eine E-Mail über das Kontaktformular mit dem Betreff websms an uns.