PTBS

 

Drucken

PTBS: Neue Diagnose

PTSD und Frauen | Paracelsus Recovery

Die WHO listet eine neue, ergänzte Diagnose für komplexe Posttraumatische Belastungsstörungen. Ein internationales Team hat die genauen Symptome in ihrer Leitlinie zur klinischen Beurteilung und Behandlung zusammengefasst.

Die allgemein bekannteste Folge eines Traumas ist die Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS). Diese psychische Krankheit zeichnet sich besonders durch Flashbacks aus, die die Betroffenen überwältigen. Für internationale Fachexperten ist es aber seit Jahrzehnten klar, dass einige Traumaopfer oder -überlebende ein weiter reichendes Muster an psychischen Veränderungen aufweisen. Dies ist insbesondere der Fall bei Erlebnissen, die länger andauern oder sich wiederholen – etwa bei Kriegseinwirkungen, sexualisierter Gewalt in der Kindheit oder im Erwachsenenalter, bei anhaltender häuslicher Gewalt oder bei Folterungen.

 

Weiterlesen... 

Kommentare: 0
      am
02 Aug 2022
      von
Alaska1966
 
Powered by CuteNews