Home

Sexualisierte Gewalt und Gewalt gegen Frauen.

#Emotionale #Gewalt: #Missbrauch von #Kindern in seiner am weitesten verbreiteten Form.

Drucken

Emotionaler Missbrauch von Kindern kann in verschiedenen Altersstufen zu verschiedenen psychischen Störungen führen. Eine Studie ergab, dass missbrauchte Kinder eher Verhaltensprobleme hatten, während Jugendliche eher unter Angstzuständen und Depressionen litten.

Emotionaler Missbrauch, auch bekannt als psychischer Missbrauch, kann sowohl in der Forschung als auch in der Praxis schwer zu erkennen und aufzudecken sein. Forscher der Universität Leipzig haben deshalb eine Studie zu den psychischen Auswirkungen von Gewalt, Vernachlässigung und emotionalem Missbrauch auf Kinder und Jugendliche durchgeführt. Beispiele für emotionalen Missbrauch sind Eltern, die ihre Kinder schwer beschämen, ihnen drohen, sie in Institutionen einzuliefern, oder sie für Stress oder Selbstmordgedanken verantwortlich machen. Von großer Bedeutung ist auch körperliche Gewalt zwischen den Eltern, die Kinder wahrnehmen.

 

Weiterlesen... 

Kommentare: 0

 
       am
Fri. Jan. 2023
      von
Alaska1966

Mastodon

 

Home

Sexualisierte Gewalt und Gewalt gegen Frauen.

Warum sich #Missbrauchsopfer nicht zu #Wort melden

Drucken

Warum schweigen Opfer sexueller Gewalt? Mithilfe der Spieltheorie entwickelten die Forscher ein Modell, das die Meldenachfrage mathematisch erklären könnte. Das zeigt, warum eine Bewegung wie #MeToo so wichtig ist.

Es wird intensiv darüber diskutiert, warum Opfer sexueller Übergriffe ihre Täter nicht anzeigen. Beide Ökonomen nutzen die Werkzeuge ihrer Disziplinen, um objektiv zu erklären, warum Underreporting-Raten so hoch sind, wenn Fehlverhalten weit verbreitet ist, und was Sensibilisierungskampagnen wie #MeToo bewirken können.

Der Autor der Studie, Professor A. Zusammen mit der Wirtschaftswissenschaftlerin Professorin Alice Hsiao hat Ing-Haw Cheng ein Modell entwickelt, um die Anzeigebereitschaft von Opfern sexueller Gewalt aufzuzeigen. Mithilfe der ökonomischen Spieltheorie erstellten die Forscher verschiedene Szenarien, in denen die Entscheidungen aller von den Entscheidungen aller anderen beeinflusst werden. 

 

Weiterlesen... 

Kommentare: 0

 
       am
Wed. Jan. 2023
      von
Alaska1966

Mastodon

 

Home

Sexualisierte Gewalt und Gewalt gegen Frauen.

Die #Zahlen sind bedrohlich:In #Deutschland kommt es allzu häufig zu #Gewalt gegen #Frauen.

Drucken

Auch Frauen erleben wiederholt häusliche Gewalt. Doch wo finden betroffene Frauen Unterstützung und Hilfe? Was kann gegen diese Gewalt getan werden?

Wie viele Frauen haben Gewalt erlebt? Was sind die Hauptursachen für Gewalt gegen Frauen? Wo finden Betroffene Rat und Hilfe? Was können wir hier tun?

Die Zahlen sind erschreckend. 40 % der Frauen haben seit ihrem 16. Lebensjahr körperliche oder sexuelle Gewalt erfahren. Viele Frauen haben Gewalt durch aktuelle oder ehemalige Partner erfahren. Was können Betroffene tun und wo bekommen sie Rat und Hilfe? Brauchen wir strengere Gesetze? Was ist der „Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen“ jedes Jahr am 25. April? Hat die Gewalt im November viele Gesichter? Gewalt beginnt nicht mit Fäusten. Es fängt meist klein an. Gewalttätig, belästigend, belästigend oder sexuell mehrdeutig zu sein, ist nur der Anfang. Es passiert an öffentlichen Orten: Arbeitsplätze, öffentliche Verkehrsmittel, Schulen, Straßen. Viele Frauen erleben mit ihren Ehepartnern andere Formen häuslicher Gewalt. Bedrohung, Kontrolle und Angriff. Sie ist oft brutal und wird mit extremer Gewalt ausgeführt. Viele Frauen haben Angst, aus Scham oder Angst wegzulaufen. Warum ist das so? Was kannst du tun.

 

Weiterlesen... 

Kommentare: 0

 
       am
Mon. Dec. 2022
      von
Alaska1966

Mastodon

 

<< Neu (1 2 3 ) Älter>>

Powered by CuteNews