Chat

Im Chat können sich Betroffene und Angehörige untereinander austauschen. Es werden noch ein paar Leute gesucht, die den Chat mit beaufsichtigen wollen. Wir sind bemüht, so oft wie möglich vor Ort zu sein, damit immer jemand da ist. Wir suchen noch erfahrende Charter. Sie sollten natürlich mit der Problematik Borderline, Depressionen, Essstörung, Dissoziative Identitätsstörung sowie Sucht auskenne. Wir wollten noch darauf hinweisen das der Chat neu ist und daher ist momentan nicht allzu viel los, wenn jeder nur schaut, ob jemand da ist und nicht einmal wartet wird der Chat nie voll. Also habt Geduld und schaut öfters mal rein oder wartet doch. Ihr könnt in der Zeit ja was anderes im neuen Fenster erledigen. Solltet Ihr irgendwelche Anregungen oder Wünsche haben, immer her damit. Kontaktformular

1. Zeige RESPEKT gegenüber anderen Chartern. Wenn Dich jemand nicht respektiert, ignoriere ihn, anstatt großartig mit ihm darüber zu diskutieren und damit andere Personen im Chanel zu verärgern.

2. Wenn Du den Chat zum ersten Mal betrittst, versuche die Stimmung des Chats und der Leute mitzukriegen, bevor Du richtig loslegst. Falls das ganze nichts für Dich ist, dann such Dir einfach einen anderen Chat.

3. Erinnere Dich daran, dass Du nicht anonym bist. Der Chatbetreiber hat das Recht sämtliche von Dir getätigte Aktionen sowie Deine IP-Adresse und sonstigen Daten mit zu loggen und bei begründetem Verdacht einzusehen. Auch hat der Chatbetreiber das Recht Deine Daten (IP-Adressen, Mailadresse etc.) auf Anfrage an Behörden weiterzuleiten, sofern entsprechende Ermittlungen laufen.

4. Admin / Moderator haben das Recht, wenn sie mitbekommen, das hier jemand über Suizidandrohung schreibt oder auch sonst in irgend einer Weise aggressiv Anderen gegenüber ist, werden diese Person sofort gesperrt. Die Umgehung eines Chatverweises (einloggen unter anderem Namen etc.) ist ausdrücklich untersagt.

5. In Krisensituationen kann der Chat nicht helfen.

Wir bitten die User, die akut Hilfe benötigen, sich an den nächsten Krisendienst der Stadt, eine Kriseninterventionsstation oder die nächstgelegene Klinik zu wenden.
.Auch die Telefonseelsorge kann in solchen Momenten hilfreich sein Rufnummer für Deutschland: 0800-1110111 / 0800-1110222).

In diesen Chat ist keine Anmeldung  nötig. Es werden nur die IP  gespeichert. Ihr braucht nur einen Nick Namen damit man dich ansprechen kann.

Für die vSHG am Sonntagabend von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr ist eine Anmeldung mit Nick Name nötig


Hier geht's zum Chat