Nur suche für die News-Artikel

 

Podcast zu Ernährung und Gesundheit

Trockene Haut ade!

Je länger der Winter andauert, desto trockener ist oft die Haut - gerade im Gesicht und an den Händen. Warum das so ist und wie man gegensteuern kann, erklären wir in unserer aktuellen Podcast-Folge. Viel Spaß beim Hören!

 

             
Posted on 17 Feb 2024 by Alaska1966
 
Mastodon  
 
 
Clicky

 

Alkohol- oder Drogenabhängigkeit „Drogen-Hotline Rufnummer 01805/313031"Nur in Deutschland

Alkohol vor dem Schlafengehen verringert REM-Schlaf

Ein abendlicher Schlummertrunk kann zwar das schnelle Einschlafen erleichtern, aber anders als häufig angenommen verbessert er deinen Schlaf nicht. Im Gegenteil: Alkohol kann dazu führen, dass sich deine Schlafphasen verändern und der fürs Lernen wichtige REM-Schlaf abnimmt.

Weiterlesen... 

 

             
Posted on 13 Feb 2024 by Alaska1966
 
Mastodon  
 
 
Clicky

 

Podcast zu Ernährung und Gesundheit

Was tun bei Zahnfleischbluten

Es tut etwas weh und sieht überhaupt nicht schön aus. Doch hinter Zahnfleischbluten kann auch eine ernste Erkrankung stecken. Mehr dazu in unserer aktuellen Podcast-Folge!

 

             
Posted on 13 Feb 2024 by Alaska1966
 
Mastodon  
 
 
Clicky

 

Rauchstopp: Die besten Tipps

Wie Rauchen Alterungsprozesse beschleunigt

https://img.chemie.de/Portal/News/6501a9904f59d_KdTNZ2c0H.png?tr=w-1232,h-924,cm-extract,x-0,y-0:n-xzoom

Rauchen stellt nicht nur eine der Hauptursachen für viele Gesundheitsprobleme dar, sondern es beeinflusst auch maßgeblich den Prozess des biologischen Alterns. Die Forschung eines chinesischen Teams hat dabei besonders die Auswirkungen des Rauchens auf die Telomere, die Schutzkappen der Chromosomen, in den Fokus gerückt.

 

Die Telomere spielen eine entscheidende Rolle im biologischen Alterungsprozess. Ähnlich wie die Plastikhülsen am Ende von Schnürsenkeln verhindern sie ein Ausfransen und schützen so das Erbgut. Bei jeder Zellteilung geht ein Teil der Telomere verloren, und ihre Länge dient als Indikator für das biologische Alter einer Zelle. Je kürzer die Telomere, desto häufiger hat sich die Zelle geteilt, und desto älter ist sie.

Weiterlesen... 

 

             
Posted on 08 Feb 2024 by Alaska1966
 
Mastodon  
 
 
Clicky

 

Rauchstopp: Die besten Tipps

Borderline Trialog Kassel e. V.

Information zum Thema:
Vielen Angehörigen von Menschen mit Borderline ist nicht bewusst, wie viele Menschen ihr Schicksal teilen. Allein auf die Stadt Kassel umgerechnet, sind es 4 000 Menschen, die unter einer Borderline‐Störung leiden (lt. wissenschaftlicher Untersuchung DSM IV 1994 ca. 2 % der Bevölkerung). Dunkelziffer nicht berücksichtigt. Rechnet man jeder BL‐Person aus ihrem täglichen Umfeld nur zehn Personen hinzu (Familie, Freunde, Partner, Kollegen), so sind es 40.000 Menschen, die als Partner/in oder sonstige Bezugsperson mit Menschen intensiv konfrontiert sind, die an einer Borderline‐Störung leiden. Tendenz steigend.

Inhalte der Gruppe:
„Jenseits von richtig und falsch gibt es einen Ort, dort begegnen wir uns“.

Weiterlesen... 

 

             
Posted on 08 Feb 2024 by Alaska1966
 
Mastodon  
 
 
Clicky

 

Gesund Essen & Diät „Gib deinem Körper, was er braucht!“

Endlich abnehmen – Welche Rolle spielt die Psyche dabei?

Emotionen und Essverhalten sind eng miteinander verbunden, und ohne das richtige Mindset ist der Weg zum Abnehmen schwierig. Es geht darum, in kleinen Schritten das Ziel zu erreichen.

Viele Menschen streben im Januar an, Gewicht zu verlieren. Nach der Weihnachtszeit zeigt die Waage oft ein paar zusätzliche Kilos an, und Magen sowie Darm sehnen sich nach gesunder, leicht verdaulicher Nahrung nach den Festlichkeiten. Leider werden die guten Vorsätze oft schon nach wenigen Wochen aufgegeben, und Frust macht sich breit. Wer langfristig abnehmen möchte, benötigt mehr als nur gute Vorsätze und Disziplin, denn Abnehmen ist (auch) eine mentale Herausforderung.

Der Weg zum Abnehmen beginnt im Kopf. Jeder Mensch hat sein individuelles Wohlfühlgewicht. Obwohl es eine Spanne gibt, die als normal gilt und durch den Body-Mass-Index (BMI) berechnet werden kann, berücksichtigt dieser nicht die Muskelmasse oder die Fettverteilung einer Person. Ein muskulöser Mensch kann laut BMI als „übergewichtig“ eingestuft werden, da Muskelmasse schwerer ist als Fett. Auf der anderen Seite kann eine schlank wirkende Person mit einem größeren Bauchumfang als normal gewichtig betrachtet werden, obwohl das sogenannte viszerale Fettgewebe (Bauchfett) mit einem höheren Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Arteriosklerose, Herzinfarkt, Schlaganfall und Stoffwechselkrankheiten wie Diabetes verbunden ist.

Wer abnehmen möchte, benötigt eine positive Einstellung und das richtige Mindset. Es ist wichtiger, sich im eigenen Körper wohlzufühlen und fit sowie gesund zu sein, anstatt einem bestimmten Schönheitsideal oder dem perfekten BMI nachzueifern. Das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) empfiehlt, zunächst an seinem Mindset zu arbeiten oder anders ausgedrückt, an seiner Motivation. Hierbei helfen folgende Fragen:

  • Warum möchte ich abnehmen?
  • Welche positiven Emotionen verbinde ich mit diesem Ziel?
  • Warum ist das Abnehmen für mich wichtig?
  • Hat das Abnehmen gesundheitliche Vorteile oder ist es sogar notwendig?

Klare Antworten auf diese Fragen helfen, den inneren Schweinehund zu überwinden und durchzuhalten, auch wenn Zweifel und Bequemlichkeit aufkommen.

 

             
Posted on 06 Feb 2024 by Alaska1966
 
Mastodon  
 
 
Clicky

 

Rauchstopp: Die besten Tipps

Rauchen lässt das Gehirn schrumpfen

Endlich mit Rauchen aufhören! Dieser Vorsatz gehört zu den Klassikern zum Jahreswechsel. Eine aktuelle Studie liefert hierzu zusätzliche Motivation: Langjährige Raucher haben demnach ein kleineres Gehirn.

Vor allem die graue Substanz ist es, die sich unter dem Einfluss des giftigen Rauches zurückbildet. Sie besteht überwiegend aus den Zellkörpern der Nervenzellen (Neuronen). Dagegen setzt sich die weiße Substanz im Gehirn aus deren Ausläufern, den Axonen, zusammen.

Weiterlesen... 

 

             
Posted on 02 Feb 2024 by Alaska1966
 
Mastodon  
 
 
Clicky

 

Psyche & Bürgergeld „Wie die Politik psychisch kranke Langzeitarbeitslose ignoriert.“ Nur in Deutschland.

Bürgergeld soll Angst machen – das Zahlenspiel um die Totalsanktionierung

https://www.merkur.de/assets/images/30/655/30655506-verkehrsschild-mit-schrift-buergergeld-und-durchgestrichenem-hartz-iv-2Wec.jpg

Die Ampelregierung scheint Zahlenspiele zu lieben. Schon mit dem Vorschlag, junge Bürgergeld Bedürftige aus der Zuständigkeit der Jobcenter zu nehmen, bewiesen die Verantwortlichen echte Taschenspielerqualitäten. Gleiches scheint bei der geplanten Einsparung durch 100-prozentige Leistungsminderungen der Fall zu sein. Denn 170 Millionen Euro, die man mehr in der Kasse haben möchte, stehen in keinem Verhältnis zur Zahl derer, die sich gegenüber Jobangeboten verweigern.

 

Weiterlesen... 

 

             
Posted on 19 Jan 2024 by Alaska1966
 
Mastodon  
 
 
Clicky

 

Podcast zu Ernährung und Gesundheit

Schluss mit Zähneknirschen!

Meist merkt es zuerst der Bettnachbar, wenn man nachts mit den Zähnen knirscht. Doch die Beschwerden bleiben oft nicht auf den Mund beschränkt.

 

             
Posted on 10 Jan 2024 by Alaska1966
 
Mastodon  
 
 
Clicky

 

Podcast zu Ernährung und Gesundheit

Klimawandel verstärkt Pollenallergie

Mehr Trockenheit, steigende Temperaturen, stärkere Luftbelastung: Unsere Umwelt verändert sich. Das macht Pollen aggressiver und Menschen anfälliger für Allergene. Mehr dazu in unserer aktuellen Podcast-Folge!

 

             
Posted on 05 Jan 2024 by Alaska1966
 
Mastodon  
 
 
Clicky

 

Übrigens! Alles, was nirgends hineinpasst. „Wie Medi, Psycho ​e.c.

Immer mehr Menschen fühlen sich einsam

Immer mehr Menschen fühlen sich einsam. Die Bundesregierung legt nun einen Plan vor, der das gesellschaftliche Problem lösen soll.

Jeder vierte Bundesbürger fühlt sich sehr einsam. Darüber informiert die Stiftung Deutsche Depressionshilfe und Suizidprävention. Das Ergebnis beruht auf einer Befragung von 5.196 Personen zwischen 18 und 69 Jahren im September 2023. Wer bei einsamen Menschen an Personen denkt, die keine sozialen Beziehungen pflegen, der irrt. Die Umfrage zeigte, dass das Erleben von Einsamkeit zu einem großen Teil unabhängig ist von der Anzahl der Sozialkontakte.


Die Coronapandemie, eine veränderte Arbeitswelt hin zu mehr Belastung für den Einzelnen, damit einhergehend weniger Energie für sozialen Ausgleich, Verlust von geliebten Menschen: Die Ursachen hinter dem Fakt, dass sich immer mehr Menschen einsam fühlen, sind unterschiedlich. Die Bundesregierung will das Thema Einsamkeit jetzt mit einem Strategiepapier in den Fokus rücken. Am 13. Dezember wurde es auf den Weg gebracht. Das Ziel der sogenannten Einsamkeitsstrategie: Vereinsamung vorbeugen und bekämpfen durch verschiedene Maßnahmen, dazu zählen:

Weiterlesen... 

 

             
Posted on 31 Dec 2023 by Alaska1966
 
Mastodon  
 
 
Clicky

 

Rauchstopp: Die besten Tipps

Rauchstopp: Schnelles Gehen hilft

https://imgr1.womenshealth.de/Wer-mit-dem-Rauchen-aufhoert-muss-erst-einmal-mit-Entzugserscheinungen-rechnen-jsonLd16x9-3a63b382-120539.jpg

Für zehn Minuten eine schnelle Runde um den Block drehen: Diese Methode könnte helfen, wenn das Verlangen nach einer Zigarette gerade besonders stark ist. Das zeigt eine Studie aus Innsbruck.

Viele Menschen nehmen sich für das neue Jahr vor, mit dem Rauchen aufzuhören. Dabei helfen zehnminütige Bewegungseinheiten an der frischen Luft: Diese Methode reduzierte bei Studienteilnehmern das Suchtverlangen, linderte Entzugserscheinungen und verbesserte das emotionale Wohlbefinden. Die Methode funktionierte sogar in Innenräumen, wobei der Effekt in diesem Fall etwas kürzer anhielt, berichten die Innsbrucker Forschenden im Fachmagazin Psychopharmacology.

 

Weiterlesen... 

 

             
Posted on 29 Dec 2023 by Alaska1966
 
Mastodon  
 
 
Clicky

 

Rauchstopp: Die besten Tipps

Rauchstopp. Aber wie?

Apotheker Rüdiger Freund erklärt, wie die gängigen Methoden einzuschätzen sind und wie gut sie wirklich funktionieren. Einfach hineinhören!

 

             
Posted on 24 Dec 2023 by Alaska1966
 
Mastodon  
 
 
Clicky

 

Selbsthilfegruppe „Gemeinsam mit anderen Betroffenen nach Lösungen suchen"

Im Kreis Wesel (Xanten) gründet sich eine Selbsthilfe.

Stimmungsschwankungen bis zur Selbstverletzung belasten Menschen mit Borderline-Störung (Symbolbild). Im Kreis Wesel gründet sich eine Selbsthilfe.

Der Leidensdruck ist hoch, Betroffene erleben ein ständiges emotionales Auf und Ab. Ab Januar gibt es einen regelmäßigen Austausch.

Zwischen den Extremen – wenn die Emotionen Achterbahn fahren: Die Selbsthilfe-Kontakthilfe sucht diagnostizierte Borderline-Patienten, die sich mit anderen über ihre Erkrankung austauschen und gemeinsam Bewältigungsstrategien entwickeln möchten. Die neue Selbsthilfegruppe trifft sich von Januar an einmal monatlich in Xanten.

Weiterlesen... 

 

             
Posted on 24 Dec 2023 by Alaska1966
 
Mastodon  
 
 
Clicky

 

Alkohol- oder Drogenabhängigkeit „Drogen-Hotline Rufnummer 01805/313031"Nur in Deutschland

Korsakow-Syndrom: Hirnschädigung durch Alkohol

Das Korsakow-Syndrom ist meist die Folge eines jahrelangen, exzessiven Alkoholkonsums. Es kommt zu einer Hirnschädigung, die mit Symptomen wie Gedächtnis- und Orientierungsproblemen einhergehen kann. Wie entsteht das Korsakow-Syndrom, welche Symptome sind möglich und wie ist die Prognose?

Was ist das Korsakow-Syndrom?
Beim Korsakow-Syndrom (auch Morbus Korsakow) liegt eine Hirnschädigung vor, die durch einen Vitamin-B1-Mangel (Thiaminmangel) entsteht. Dieser Mangel ist typischerweise Folge eines langjährigen, exzessiven Alkoholkonsums. Doch auch andere Ursachen können Auslöser sein. Teilweise sterben ganze Hirnregionen ab. Betroffenen fehlt die Erinnerung an viele Ereignisse aus der Vergangenheit. Zudem können sie sich keine neuen Informationen merken. Daher wird die Erkrankung auch als amnestisches Syndrom bezeichnet.

Hier der Link zum Video

Weiterlesen... 

 

             
Posted on 23 Dec 2023 by Alaska1966
 
Mastodon  
 
 
Clicky

 

Übrigens! Alles, was nirgends hineinpasst. „Wie Medi, Psycho ​e.c.

Selbstbewusstsein stärken: 3 Schritte sind dafür wichtig!

Ein starkes Selbstbewusstsein verbessert die Lebensqualität. Zum Glück kann jede:r lernen, sich selbst positiv zu sehen und liebenswert zu fühlen – 3 Schritte sind dafür notwendig.

Unser Selbstwertgefühl ist angeboren und erworben zugleich: Wissenschaftler:innen gehen davon aus, dass die Haltung zu uns selbst etwa zur Hälfte genetisch vorgegeben ist. Rund 30 Prozent werden durch frühkindliche Erfahrungen geprägt und der Rest bis zum Ende der Pubertät durch Eltern, Freunde und Schule beeinflusst. Doch auch danach kann jeder selbst an seinem Selbstvertrauen „feilen“. Dazu bedarf es einer Portion Mut und viel Durchhaltevermögen – wer sein Selbstbewusstsein stärken möchte, muss sich immer wieder aus seinem Schneckenhaus wagen und die entsprechenden Übungen so häufig wie möglich wiederholen. Um das Selbstbewusstsein effektiv zu stärken, sind vor allem 3 Dinge wichtig.

Weiterlesen... 

 

             
Posted on 23 Dec 2023 by Alaska1966
 
Mastodon  
 
 
Clicky

 

Übrigens! Alles, was nirgends hineinpasst. „Wie Medi, Psycho ​e.c.

Haare selber färben: Die 5 besten Tipps für zu Hause

Graue Haare, herausgewachsene Haaransätze – jetzt heißt es selbst aktiv werden. Aber wie geht das? Hier sind die besten Tipps für das Haar selber Färben zu Hause!

Selber Haare färben erfordert eine gute Vorbereitung
Viele Frauen stehen vor der Frage, ob sie die grauen Ansätze oder die herausgewachsenen Strähnchen noch ertragen können oder bis sie warten, bis sie einen Termin im Friseursalon bekommen. Denn selber die Haare zu färben ist gar nicht so einfach, es gibt vieles zu beachten. Von der Beurteilung der eigenen Haarfarbe bis zur Wahl des richtigen Produktes und der Anwendung der richtigen Methode ergeben sich zahlreiche Unsicherheiten. Hier kommen die 5 besten Tipps:

Klicke darauf, das ist der Link zum Video

Weiterlesen... 

 

             
Posted on 20 Dec 2023 by Alaska1966
 
Mastodon  
 
 
Clicky

 

Podcast zu Ernährung und Gesundheit

Schluss mit der Aufschieberitis!

Dinge aufzuschieben, kennen die meisten. „Prokrastinieren“ nennen es Fachleute. Nimmt es überhand, kann Aufschieben aber auch krankmachen. Ein paar kleine Tipps helfen dabei, Aufgaben aufzufangen und dranzubleiben.

 

             
Posted on 19 Dec 2023 by Alaska1966
 
Mastodon  
 
 
Clicky

 

Podcast zu Ernährung und Gesundheit

Das Erkältungs-Sofortprogramm

Der Hals kratzt, die Nase läuft, das erste Hüsteln bahnt sich an: Eine Erkältung droht. Doch wer schnell handelt, kann sie manchmal verhindern oder ihren Verlauf verkürzen.

 

             
Posted on 19 Dec 2023 by Alaska1966
 
Mastodon  
 
 
Clicky

 

Podcast zu Ernährung und Gesundheit

Das hilft bei Reizdarm

Verstopfung, Übelkeit, Blähungen? Dahinter kann ein Reizdarm stecken. Doch der Weg zur Diagnose dauert manchmal lang.

 

             
Posted on 19 Dec 2023 by Alaska1966
 
Mastodon  
 
 
Clicky

<< Previous 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 13 Next >>

Powered by CuteNews